· 

Jährliche Zusammenfassung von HAMKAI: Ihr vertrauenswürdiger Marketingdienstleister in China

2020 ist für unser Hamburger Unternehmen HAMKAI und die chinesische Tochter SEEKK ein bemerkenswertes Geschäftsjahr.

Im Schatten der COVID19-Pandemie und der globalen Rezession wuchs unser Geschäft weiter. Dank unserer digitalen Kompetenz sind wir gut mit unseren Kunden und Partnern innerhalb und außerhalb Chinas verbunden.

 

Im September 2020 wurde unser chinesisches Unternehmen SEEKK als offizieller TP-Partner von Tmall Global zertifiziert und startete mit unserem Kunden Venta Airwasher, der vollständig von unserem internen Team betrieben wird, den ersten Tmall Global Shop. Darüber hinaus erzielten wir ein sehr beeindruckendes und exponentielles Wachstum jede Erwartung in sehr kurzer Zeit.
Venta ist unsere erste Quasi-Full-Case-Marke, die wir bei der Einführung in China unterstützen (wir beschäftigen uns nicht nur mit dem Betrieb von JD- und Tmall-Shops als TP, sondern auch mit dem Markenmarketingkonzept für die Markteintrittsphase. Dank der hervorragenden Leistung In Zusammenarbeit mit dem Venta E-Com Team wurden alle Aufgaben ohne Zeitverlust vorangetrieben.
Erwähnenswert ist, dass wir aufgrund der Reisebeschränkung alle Ergebnisse erzielt haben, ohne uns persönlich zu treffen. Für mich ist dies eine fantastische Erfahrung und ein klassischer Business Case. Wir können insgesamt daran glauben, dass Vertrauen aufgebaut werden kann und großartige Geschäfte zusammen ohne ein physisches Treffen getätigt werden können.
Unser Kunde FONDOF hat mit unserer Unterstützung des Aufbaus digitaler Marken in China ein signifikantes  OnlineUmsatzwachstum erzielt, insbesondere mithilfe von Influencer-Marketing-Projekten in den letzten zwei Jahren. Nächstes Jahr werden wir weitere Anstrengungen für das Influencer-Marketing unternehmen, wie von FONDOF gefordert.
Unser Partner Dulanda GmbH hat das Superfood- und Reformkostkonzept Minutenbrot in Deutschland und China im Jahr 2020 mit unseren Marketinginputs erfolgreich neu aufgelegt. In Deutschland erzielte Dulanda mit Großaufträgen von Großhändlern einen Durchbruch. Die in China entwickelte Strategie und Herangehensweise hat erhebliche Auswirkungen auf den Markenaufbau in Deutschland. In China gab es aufgrund der Exportbestimmungen einige Verzögerungen. „Nächstes Jahr wird unser Jahr sein“, sagte mir der Vorstandsvorsitzende der Dulanda GmbH in seinen Begrüßungsworten zum neuen Jahr auf WeChat.
Anfang 2021 werden wir unser Team bereit machen, eine in Großbritannien ansässige Naturkosmetikmarke beim Eintritt in den chinesischen Markt zu unterstützen. Dies ist unser erster Full-Case-Kunde außerhalb Kontinentaleuropas. Wir definieren vier große Aufgabenbereiche für unseren Kunden:
  • Projektblock A: Geschäftsplanung (Business Case&Plan)
  • Projektblock B: Betrieb von Flagship-Stores auf Marktplätzen
  • Projektblock C: Aufbau eines Vertriebsnetzes (Dealer Networks & Distribution Channels)
  • Projektblock D: Markenaufbau & Marketing für den Markteintritt (einschließlich Influencer Marketing & Content Marketing
Ich hoffe, dass unser Team dem Kunden helfen kann, die Marke im Jahr 2021 mit unseren Erfahrungen aus abgeschlossenen Projekten erfolgreich zu lancieren.

Unser Unternehmen ist grenzenlos. Wir gehen überall hin, sobald unser Kunde uns braucht. Deshalb können wir mit unserem Kunden wachsen. Als kleines Unternehmen müssen wir jedoch über unsere Hauptform und -struktur für die Zukunft nachdenken. Im Jahr 2020 haben wir unseren Service in zwei Hauptthemenkategorien umstrukturiert.

Nr. 1 sind die digitalen Marketingdienstleistungen. (Online Marketing Services)

Nr. 1 sind die digitalen Marketingdienstleistungen. (Online Marketing Services)

 

Wir sind eine Agentur für digitales Marketing und haben drei Hauptgeschäftsfelder definiert.

 

  • Bezahltes Performance-Marketing, hauptsächlich Suchmaschinen-Marketing und Feed-Marketing. 
  • Content-Marketing - hauptsächlich benutzergenerierte Inhalte, einschließlich Suchmaschinenoptimierung auf Webportalen von Drittanbietern.
  • Influencer-Kooperation, auch KOL-Marketing in China genannt (Key Opinion Leader)

 

Traditionelle Themen, z. E-Mail-Marketing oder Affiliate-Marketing sind nicht relevanter. (Für E-Commerce auf Marktplätze is anders, Cost per Sales ist releavent, tatsächlich kommen die meisten Kunden für digitale Marketingdienstleistungen aus der B2B-Branche, z. B. Automobilzulieferer, wissenschaftliche Instrumente, Zulieferer von Automatisierungskomponenten oder Chemielieferanten. Sie sind sogenannte Hidden Champions von Professor Hermann Simon.

 

Unsere Erfahrung und unser Service helfen den Hidden Champion-Unternehmen, online mehr Marketingerfolg in China zu erzielen. Seit 2020 betreuen wir gerne folgende Unternehmen als Neukunden.

 

  • ITD GmbH
  • RRC Power Solutions GmbH
  • Heraeus Holding GmbH
  • Röchling Automotive SE & Co. KG

Unser ältester Marketingkunde ist die Dr. Hesse Tierpharma GmbH & Co. KG, die bereits seit 2014 bei uns ist. Seit 2017 betreuen wir TESTO Instruments für das Suchmaschinenmarketing. Sobald sich TESTO 2021 für uns entschieden hat Wir haben unseren Kunden im Jahr 2020 nicht verloren.

Nr. 2 ist die E-Commerce-Dienste, hauptsächlich als TP für Tmall und JD.

Der Venta-Shop ist unsere erste Erfahrung mit Haushaltskategorien. Der Online Kundenservice ist eine echte Herausforderung, er ist viel komplizierter als die Kategorien Kosmetik, FMCG, Lebensmittel oder Ernährung. Um ein besseres Kundenerlebnis zu bieten, haben wir uns sehr bemüht, unsere Kundendienstmitarbeiter zu schulen.

2020 ist ein hartes Geschäftsjahr mit viel Unsicherheit. Um die Krise zu bewältigen und zu bewältigen, sind große Führungsqualitäten erforderlich. Wir hoffen, dass es jedem unserer Kunden und Partner im Jahr 2021 besser geht, und wir sind bereit zu unterstützen.

Wir haben einen Kunden aus der Automobilindustrie beim Aufbau eines Taobao-Unternehmensgeschäfts im Jahr 2020 unterstützt. Wir hoffen, dass das Projekt irgendwann in der Zukunft reaktiviert werden kann.

Persönlich hatte ich sehr wenige Urlaubtagen, aber viel Ernte. Es hat sich geloht.

Unser Kernteam ist zum ersten Mal auf mehr als 10 Personen angewachsen, wir vermieten zwei neue Räume als Büros und wir haben mehr Partner gewonnen, um unsere Kunden gemeinsam zu betreuen.

Für 2021 wünsche ich mir, dass wir folgende Ziele erreichen können.

  • Entwicklung von Standards und optimieren Sie Prozesse für jeden Aufgabenbereich
  • Implementierung nicht nur das KPI-, sondern auch das OKR-System in unserer Organisation
  • Erweiterung unser Team mit erfahrenen und hochrangigen Mitgliedern
  • Entwickelung mehr externe Partner (Kapazitäten), um unsere Kunden zu bedienen
  • Im E-Commerce möchten wir 2 bis 3 Full-Case-Kunden dabei unterstützen, ihre Marken erfolgreich in China einzuführen
  • Im digitalen Marketing wollen wir 4 bis 6 neue Branchenkunden an Bord gewinnen
  • Stellen wir 1 oder 2 deutsche Praktikanten ein, nach China zu kommen, mit unser chinesischen Team zusammenarbeiten
  • Förderung die Bekanntheit und den Ruf unseres Unternehmens in der Branche, um unsere eigene Service-Gewinnspanne zu verbessern.

 

Auf Wiedersehen, 2020, wir sehen uns nie!

 

Hallo, 2021, hinter jedem Glück steckt dreimal harte Arbeit.

Vielen Dank an alle für Ihr Vertrauen und Ihre Hilfe.

Schöne Grüße aus China

Kai Ding

Gründer und Inhaber der HAMKAI GmbH

Kommentar schreiben

Kommentare: 0